06196-9200920 Unterortstr. 27, 65760 Eschborn

FAQ | medico - Seminare & Fortbildung


Hier finden Sie die Antworten auf häufige Fragen.

Sollte Ihr Anliegen nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns unter info@medico-seminare.de oder Tel.+49 6196 / 92009 20

Anerkennung durch die Ärztekammer

Unsere Seminare, sowie Fort & Weiterbildungen werden durch die jeweiligen Ärztekammern anerkannt.

Die Zertifizierung von Fort & Weiterbildungen für das Ausland werden immer am Sitz des wissenschaftlichen Leiters, in unserem Falle Hessen, eingereicht. Hier entfaltet in aller Regel die Anerkennung durch die Landesärztekammer Bindungswirkung auf die jeweils anderen Ärztekammern, sofern hier keine besonderen Bestimmungen vorliegen.

Unsere Fort- & Weiterbildungen richten sich zu 100% nach den Vorschriften (Curricula) der Bundesärztekammer.

Weitere Informationen bezüglich Weiter- und Fortbildung erhalten Sie bei der Bundesärztekammer

Für Seminare, die in Deutschland stattfinden, werden die Anerkennungen jeweils in der Landesärztekammer eingereicht, welche für das jeweilige Bundesland, in dem die Veranstaltung stattfindet, zuständig ist. Auch hier entfaltet die Anerkennung durch die Landesärztekammer Bindungswirkung, sofern keine gesonderten Bestimmungen der eigenen Ärztekammer vorliegen.

Anreise

Ihr Vorteil: Wir, als Seminar – und Reiseveranstalter, können unseren Teilnehmern einen exklusiven Service anbieten.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Komplettangebot, inklusive Anreise, Übernachtung sowie Mietwagen oder Transferbuchungen. Sie entscheiden individuell welche Leistungen Sie buchen möchten. Wir arbeiten mit allen namhaften Airlines, Mietwagengesellschaften und touristischen Leistungsträgern zusammen. Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil!

Balintgruppenarbeit

Für die Balintgruppenarbeit gelten für die jeweiligen Landesärztekammern in der Regel unterschiedliche Anforderungen, so dass wir diese Stunden nicht mehr im Rahmen der Fortbildung anbieten.

  • die Balintgruppenarbeit muss mindestens über einen Zeitraum von 6 Monaten gehen. Das bedeutet, dass zwischen der ersten und der letzten Balintstunde mindestens 6 Monate liegen müssen. Sie können allerdings bereits auch schon vor dem Kompaktseminar mit der Balintgruppenarbeit beginnen.

Hier einige weitere Beispiele unterschiedlicher Anforderungen:

  • es dürfen nur 4 Stunden am Stück abgeleistet werden

  • Balintgruppenleiterwechsel sind nicht gestattet

  • die Balintstunden müssen kontinuierlich besucht werden

  • u.v.m.

Wir empfehlen hier den Besuch einer wohnortnahen Balintgruppe, da hier die Balintgruppenleiter die Bestimmungen der regionalen Landesärztekammern kennen.

Für Sie passende Gruppen finden Sie bei der Deutschen Balintgesellschaft unter: www.balintgesellschaft.de. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach einer passenden Gruppe behilflich.

Bildungsfreistellung

Unsere Seminare können als Bildungsfreistellung anerkannt werden.

Die benötigte Zulassung erfolgt durch das jeweilige Bundesland in welchem der Teilnehmer seinen Wohnsitz hat. Bitte geben Sie uns hier einfach Bescheid, wir informieren Sie gerne.

Ermäßigungen

Sie erhalten bei Buchung eines Seminars Psychosomatische Grundversorgung bei uns unter folgenden Voraussetzungen eine Ermäßigung:

  • Arbeitslosigkeit

  • Elternzeit

  • Teilzeit ( weniger als 21 Stunden / Woche )

  • bei gemeinsamer Buchung von mehr als 2 Teilnehmern

Fortbildungspunkte / Seminarbescheinigungen

In allen unseren Seminaren, Kursen und Fortbildungen erhalten Sie die CME-Fortbildungspunkte.

In jedem Seminar bitten wir Sie um Ihre Barcode Etiketten, welche elektronisch an die Landesärztekammer weitergeleitet werden, so dass die Punkte automatisch Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Sollte dies in einem speziellen Fall nicht möglich sein, so teilen Sie Ihrer zuständigen Landesärztekammer einfach die Zertifizierungsnummer auf Ihrer Teilnahmebescheinigung (VNR Nummer) mit, und die Punkte werden Ihnen gutgeschrieben.

Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie vor Ort von unseren Dozenten unsere Fort- & Weiterbildungsbescheinigung, welche Sie nach Abschluss der Weiterbildung, gemeinsam mit Ihrer Balintbescheinigung bei Ihrer Landesärztekammer einreichen.

Seminarunterlagen

Ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie von uns alle nötigen Seminarunterlagen vorab per Mail. Hier erhalten Sie z.B. den Stundenplan, die Anreiseinformationen, Hotelunterlagen und Flugtickets. Die Skripte und Arbeitsmaterialien erhalten Sie von unseren Dozenten als Handout dann direkt vor Ort.

Seminarzeiten

Unsere Seminare der Psychosomatische Grundversorgung beginnen alle Samstags oder Sonntag um 14 Uhr und enden Freitags oder Samstags gegen 13:00 Uhr.

Die Seminarzeiten sind so gelegt, dass Sie nicht extra früher an- oder abreisen müssen.

Tagungspauschale

Die Tagungspauschale fällt bei jedem Seminar an und beinhaltet die Verpflegung mit Getränken und Snacks während des Seminars, das Mittagessen, den Tagungsraum, die Technik, kostenloses WIFI, die Nutzung des Hotelangebots ( Ausnahme Vital Hotel Frankfurt, hier ist der tägliche Eintritt in die Rhein-Main-Therme nur bei Buchung eines Hotelzimmers inklusive ) sowie das Material.

Unterbringung im Seminarhotel

Exklusiv für unsere Teilnehmer haben wir mit den jeweiligen Seminarhotels günstigere Übernachtungskonditionen ausgehandelt. Diese können Sie sowohl auf unserer Homepage, als auch in unserem unverbindlichen Seminarangebot ersehen.

Buchen Sie das Hotelzimmer aus unserem Kontingent, erhalten Sie, je nach Hotel, eine deutlich günstigere Tagungspauschale sowie günstigere Übernachtungspreise.

Dieses Angebot gilt ausschließlich bei Buchung über medico Seminare & Fortbildungen.

medico | Seminare & Fortbildung | Kopp Tours ist ein Unternehmen der Reisebüro Kopp GmbH.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.